Scheduled-Restart

Oft werden spezielle Computer und ins besondere auch Server im 24 Stunden Dauerbetrieb eingesetzt. Um den Funktions- und Sicherheitsstatus zu gewährleisten, ergibt sich die Anforderung die Computer neu zu starten. Um den Computerbetrieb so gering und so kurz wie möglich zu stören, sollten die Computerneustarts nur zu einem genau abgestimmten Zeitpunkt durchgeführt werden. Falls ein Benutzer am Computer angemeldet ist, sollte der Neustart vom Benutzer kontrolliert durchgeführt werden, um Datenverlust zu vermeiden.

Das Softwarepaket „upDateNow Scheduled-Restart 1.0“ installiert und konfiguriert auf dem Computer einen Windows Aufgabenplan „Scheduled-Restart“, der den geplanten Computerneustart initiiert. Neustartpläne können flexibel erstellt werden und in der Matrix42 Management Console anhand einer Computervariablen ausgewählt bzw. zwangsvererbt werden. Falls zum geplanten Neustartzeitpunkt ein Benutzer auf dem Computer angemeldet ist, kann dem Benutzer ein Neustartdialog vorgelegt werden. Der Neustartdialog ist anpassbar mit Ihrer Corporate Identity.

Sollten Sie Interesse, Fragen oder Anregungen haben, stehe ich Ihnen gerne per Email zu Verfügung: Frank.Dethlefsen@upDateNow.de

Matrix42 und Empirum sind registrierte Markennamen der Matrix42 AG.